65 mexikanische Nachnamen, die im Laufe der Jahrhunderte weitergegeben wurden

Inhalt

Mexikanische Nachnamen haben eine einzigartige und interessante Geschichte. Viele dieser Nachnamen wurden über Generationen weitergegeben und sind zu einem festen Bestandteil der mexikanischen Kultur geworden. In diesem Artikel werden wir die Geschichte und Bedeutung von 65 der beliebtesten mexikanischen Nachnamen untersuchen.

mexikanische nachnamen

Inhalt

  • Einführung
  • Nachnamen spanischen Ursprungs
  • Nachnamen indigener Herkunft
  • Nachnamen afrikanischen Ursprungs
  • Familiennamen deutscher Herkunft
  • Familiennamen französischer Herkunft
  • Abschluss

Einführung

Mexikanische Nachnamen haben eine einzigartige und interessante Geschichte. Viele dieser Nachnamen wurden über Generationen weitergegeben und sind zu einem festen Bestandteil der mexikanischen Kultur geworden. In diesem Artikel werden wir die Geschichte und Bedeutung von 65 der beliebtesten mexikanischen Nachnamen untersuchen.

Nachnamen spanischen Ursprungs

Viele mexikanische Nachnamen haben spanischen Ursprung. Diese Nachnamen leiten sich oft von den Namen spanischer Städte, Regionen oder Berufe ab. Einige der häufigsten spanischen Nachnamen in Mexiko sind Garcia , Lopez , Martinez , Sánchez , gonzalez , perez , Und Rodríguez . Andere beliebte spanische Nachnamen sind hernandez , gutierrez , Türme , Diaz , Vasquez , Könige , Und Rosmarin .

Nachnamen indigener Herkunft

Viele mexikanische Nachnamen haben indigene Ursprünge. Diese Nachnamen leiten sich oft von den Namen indigener Stämme oder Regionen ab. Einige der häufigsten indigenen Nachnamen in Mexiko sind chavez , Mendoza , aguilar , chavarria , Toledo , Schnitte , Und juarez . Andere beliebte indigene Nachnamen sind Salazar , Wand , Lara , ortega , Berge , Weg , Und herra .

Nachnamen afrikanischen Ursprungs

Viele mexikanische Nachnamen haben afrikanischen Ursprung. Diese Nachnamen leiten sich oft von den Namen afrikanischer Stämme oder Regionen ab. Einige der häufigsten afrikanischen Nachnamen in Mexiko sind Ramirez , Schloss , Blumen , Medina , Rot , Kreuzen , Und Moral . Andere beliebte afrikanische Nachnamen sind vazquez , Hain , Acosta , Jimenez , Flüsse , Valencia , Und Krieger .

Familiennamen deutscher Herkunft

Viele mexikanische Nachnamen haben deutschen Ursprung. Diese Familiennamen leiten sich oft von den Namen deutscher Städte, Regionen oder Berufe ab. Einige der häufigsten deutschen Nachnamen in Mexiko sind Müller , Klein , Schmidt , Fischer , Hoffmann , Schneider , Und Koch . Andere beliebte deutsche Nachnamen sind z Bauer , Richter , Wolf , Meier , Schulz , Wagner , Und Braun .

Familiennamen französischer Herkunft

Viele mexikanische Nachnamen haben französischen Ursprung. Diese Nachnamen leiten sich oft von den Namen französischer Städte, Regionen oder Berufe ab. Einige der häufigsten französischen Nachnamen in Mexiko sind Lemus , Lavigne , Lefebvre , Lapointe , Lambert , Der Liebhaber , Und Lacroix . Andere beliebte französische Nachnamen sind Laroche , Leduc , Der Starke , Der beste , Leroux , Der Weg , Und Lalonde .

Abschluss

Mexikanische Nachnamen haben eine einzigartige und interessante Geschichte. Viele dieser Nachnamen wurden über Generationen weitergegeben und sind zu einem festen Bestandteil der mexikanischen Kultur geworden. In diesem Artikel haben wir die Geschichte und Bedeutung von 65 der beliebtesten mexikanischen Nachnamen untersucht. Diese Nachnamen sind spanischen, indigenen, afrikanischen, deutschen und französischen Ursprungs und zeugen von der reichen und vielfältigen Geschichte Mexikos.

Weitere Informationen zu mexikanischen Nachnamen finden Sie unter Familiensuche Und Abstammung .

FAQ

  • Q: Was sind einige gebräuchliche mexikanische Nachnamen?
    A: Einige der häufigsten mexikanischen Nachnamen sind García, López, Martínez, Sánchez, González, Pérez und Rodríguez.
  • Q: Was sind einige mexikanische Nachnamen indigener Herkunft?
    A: Einige der häufigsten indigenen Nachnamen in Mexiko sind Chávez, Mendoza, Aguilar, Chavarría, Toledo, Cortés und Juárez.
  • Q: Was sind einige mexikanische Nachnamen afrikanischen Ursprungs?
    A: Einige der häufigsten afrikanischen Nachnamen in Mexiko sind Ramírez, Castillo, Flores, Medina, Rojas, Cruz und Morales.
Herkunft Nachnamen
Spanisch Garcia, Lopez, Martinez, Sanchez, González, Perez, Rodriguez
Einheimisch Chavez, Mendoza, Aguilar, Chavarría, Toledo, Cortés, Juárez
afrikanisch Ramírez, Castillo, Flores, Medina, Rojas, Cruz, Morales
Deutsch Müller, Klein, Schmidt, Fischer, Hoffman, Schneider, Koch
Französisch Lemus, Lavigne, Lefebvre, Lapointe, Lambert, Lamoureux, Lacroix

Eine Schwangerschaft kann eine lange und manchmal einsame Reise sein. Schauen Sie sich zum Zeitvertreib einige der besten Schwangerschaftsfilme an, die es gibt. Schwangere DVDs sind eine großartige Möglichkeit, während Ihrer Schwangerschaft unterhalten und informiert zu bleiben. Von Komödien bis hin zu Dramen ist für jeden etwas dabei.

Wenn Sie sich alle Filme angesehen haben, probieren Sie doch einige der besten aus Freunde wählen Linien hoch? Egal, ob Sie nach einem romantischen Spruch für Ihren Partner oder einem lustigen Einzeiler suchen, um das Eis zu brechen, diese Sprünge werden mit Sicherheit für Lacher sorgen.

Wenn Sie nach etwas Unbeschwerterem suchen, warum schauen Sie sich nicht einige der besten an segeln wortspiele ? Von Wortspielen über Boote bis hin zu Witzen über das Meer, diese Wortspiele zaubern mit Sicherheit ein Lächeln auf Ihr Gesicht. Wenn Sie also nach einer Möglichkeit suchen, sich die Zeit während Ihrer Schwangerschaft zu vertreiben, sind diese Wortspiele sicher das Richtige für Sie.

Empfohlen